Nichts ist für die Ewigkeit

  Startseite
  Über...
  Archiv
  Pix
  Links
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


http://myblog.de/zuzy

Gratis bloggen bei
myblog.de





Überlegungen zum Tage

5-Gänge-Menü oder Hausfrauenkost
Nach unserem Schlemmerweihnachten im Elsass (boah ich will da wieder hin!) gabs heute mal wieder eines meiner einfachsten Lieblingsessen nach Mamas Rezept: Reis mit Erbsen
Da fällt es schwer zu sagen, was eigentlich besser ist.
Naja die Abwechlsung machts - wie so oft

Date oder Verabredung?
Gestern hab ich meine bessere Hälfte gefragt, wann er denn heute sein Date hat, woraufhin er meinte, es sei kein Date sondern ne Verabredung.
Wo ist da der Unterschied?
Bei ihm wohl bei den "Hintergedanken"
Übersetzt heißt Date jedoch Verabredung. Oder ist Date heute das was man früher mit Rendezvous assoziiert hat?
hm naja ich sag trotdem immer date ... ist einfach kürzer *g*

Reisegepäck oder auch nicht
Meine Eltern sind ja vorgestern von ihren zwei Wochen Südafrika zurückgekommen.
Aber ihr Gepäck nicht.
Ärgerlicher Abschluss für nen tollen Urlaub. Und die Fluggesellschaft bekommts irgendwie auch nicht gebacken. Heute kam per DHL ein roter Koffer bei meinen Eltern an.
Dumm nur, dass in ihrer Beschreibung die Koffer braun mit schwarzen Streifen waren... da war wohl jemand bei der Erkennung farbenblind.

ansonsten steht Lernen auf dem Plan ... eigentlich ... kann mich noch nicht länger für Mathe motivieren *seufz*
10.1.07 14:08
 


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Blackwolf (11.1.07 19:35)
...hmmm...

eine ex von mir meinte immer zum thema date datum...phoenix meint date = engl. datum...ich meine date hat was von rendezvous, tête-a-tête...eine verabredung hat eher was platonisches...


Phoenix (15.1.07 22:39)
also bei was platonischem würde ich noch eher treffen sagen statt verabredung ...oder so ...

aber ganz witzig sind die leute, die sich zu nem date verabreden, um sich zu treffen *fg*


muss grad voll lachen, weil ich als spamschutz heute das wort "sappo" eingeben darf. ich hatte auch mal einen, war mein erstes auto nach dem führerscheinerwerb. russische autos waren schon ne klasse für sich...... man nannte meins auch panzer ;-)

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung